Anmeldung

J E T Z T

Das Steuer selbst in die Hand nehmen 

Wir brauchen von Ihnen:

     … Personalausweis / Führerschein mitbringen.

     … Ihre persönlichen Daten nehmen wir auf.

     … Anmeldebetrag (Grundbetrag) bezahlen Sie in bar.

Sie erhalten von uns:

     … Anmeldebescheinigung Fahrschule

     … Auf Wunsch Online-Lernprogramm / Theorieprüfung

*********************************************

F Ü H R E R S C H E I N A N T R A G

Kreisverwaltungsreferat (KVR) 

Ihren  Führerschein-Antrag stellen Sie beim: Kreisverwaltungsreferat (KVR) Fahrerlaubnisbehörde

Die Behörde braucht von Ihnen:

     … Personalausweis

     … Sehtest (nicht älter als ein Jahr)

     … Erste-Hilfe Nachweis

     … Biometrisches Passfoto

     … Anmeldebescheinigung der Fahrschule

A C H T U N G

Bearbeitungsdauer bei der Führerscheinstelle beträgt etwa 4 -6 Wochen, erst dann können Sie die Prüfungen ablegen!!

Fragen?  Rufen Sie einfach an, wir helfen Ihnen gerne weiter.

Zu Beachten

Dies muss persönlich bei der Fahrerlaubnisbehörde beantragt werden, weil auf dem Antrag für den Führerschein die persönliche Unterschrift benötigt wird.

Voraussetzungen

Sie sind mit Hauptwohnsitz in München gemeldet.

Benötigte Unterlagen

Bei allen Fahrerlaubnis-Klassen:

  • Personalausweis oder Reisepass
  • biometrisches Passfoto
  • Bestätigung der Fahrschule, bei der Sie angemeldet sind
  • aktueller Führerschein
  • nur bei Altführerscheinen (grau oder rosa), die nicht von der Fahrerlaubnisbehörde der Landeshauptstadt München ausgestellt wurden: Karteikartenabschrift, die Sie telefonisch bei der Behörde anfordern können, die Ihren Führerschein ausgestellt hat. Von dort soll die Karteikartenabschrift direkt an die Fahrerlaubnisbehörde in München geschickt werden.

Bei den Klassen A, A2, A1, AM, B, BE, L, T:

  • Sehtestbescheinigung eines Augenarztes oder Augenoptikers
  • Nachweis über eine Ausbildung in „Erster Hilfe“ (nicht erforderlich, wenn der Nachweis über die Ausbildung in „Erster Hilfe“ oder „Unterweisung in lebensrettenden Sofortmaßnahmen“ schon bei einem früheren Führerscheinverfahren vorgelegt wurde)

Bei den C-Klassen:

  • Bescheinigung über die Untersuchung des Sehvermögens durch einen Augenarzt oder Betriebs-/Arbeitsmediziner (Formblatt zum Download erhältlich)
  • Bescheinigung über eine ärztliche Untersuchung zur gesundheitlichen Eignung (Formblatt zum Download erhältlich)
  • Nachweis über Ausbildung in „Erster Hilfe“ (nicht erforderlich, wenn der Nachweis schon bei einem früheren Führerscheinverfahren vorgelegt wurde)

Bei den D-Klassen:

  • Bescheinigung über die Untersuchung des Sehvermögens durch einen Augenarzt oder Betriebs-/Arbeitsmediziner (Formblatt zum Download erhältlich)
  • Bescheinigung über eine Untersuchung zur gesundheitlichen Eignung wahlweise durch eine amtlich anerkannte Untersuchungsstelle für Fahreignung oder durch einen Betriebs-/Arbeitsmediziner
  • Nachweis über Ausbildung in „Erster Hilfe“ (nicht erforderlich, wenn der Nachweis schon bei einem früheren Führerscheinverfahren vorgelegt wurde)

Hinweis zur Gültigkeitsdauer von Nachweisen:

Bei Antragstellung nicht älter als ein Jahr:

  • ärztliche Untersuchung zur gesundheitlichen Eignung
  • Untersuchung zur gesundheitlichen Eignung durch eine amtlich anerkannte Untersuchungsstelle für Fahreignung oder durch einen Betriebs-/Arbeitsmediziner

Bei Antragstellung nicht älter als zwei Jahre:

  • Sehtest eines Augenarztes oder Augenoptikers
  • Untersuchung des Sehvermögens durch einen Augenarzt oder Betriebs-/Arbeitsmediziner

Ohne zeitliche Begrenzung:

  • Ausbildung in „Erster Hilfe“

*********************************************

80809 München Fahrschule mit niedrigen Preisen ♦ Fahrstunden am Samstag ♦ Theorie am Samstag ♦ Intensivkurse ♦ Ausbildung für Menschen mit Behinderung ♦ Umschreibung ♦ Automatikausbildung ♦ Berufskraftfahrerweiterbildung ♦ Motorrad (wir haben Bikes die auch für "kleine" Leute geeignet sind♦ Klasse B (“Auto”) (oder für “begleitetes Fahren ab 17″) Fahrschule in guter Verkehrslage mit Parkplatz vorm Haus. ++Nahe der U-Bahn (U3) Haltestelle Petuelring (431m) ++Tram-Bahn (27) ++Haltestelle Gartenstraße (73m) ++ Parkplätze vor der Fahrschule ++Motorrad Übungen auf der Parkfläche Olympiapark Fernsehturm (586m)